Die Webseite ElitePartner.de ist wohl die sinnvollste Adresse, wenn jemand in akademischen oder elitären Kreisen nach einer festen Beziehung suchen möchte. Doch die Partnerbörse bietet nicht nur eine Web-Version an. Mit der ElitePartner App für Android und iOS können die angemeldeten Singles von überall ganz flexibel auf die Partnersuche gehen. Wie funktioniert die App? Wie sind die Kosten im Vergleich zu der Web-Plattform? Wir berichten Ihnen über unsere Erfahrungen.

Wie funktioniert ElitePartner App?

Für diejenigen, die ElitePartner noch nicht kennen, erklären wir kurz das Wichtigste: Es handelt sich NICHT um eine Flirt App für schnelle Dates! Es geht um seriöse Kontakte zu Singles mit ähnlichen Lebens- und Beziehungseinstellungen.

Oberflächliches Blättern von Fotos ist woanders angesagt!

Die ElitePartner App legt mehr Fokus auf die inneren Werte. Mitglieder, die auf einer Wellenlänge sind, werden verkuppelt. Das Matching erfolgt auf Basis von Persönlichkeitsmerkmalen. Menschen, die nicht zueinander passen, bekommen einander nicht zu sehen. Das verleiht der elitären Partnersuche eine diskrete Note.

Finden statt suchen“ ist ein gutes Motto für das Prinzip der ElitePartner App.

Wem dieser Ansatz zu langweilig ist, ist bei der ElitePartner App falsch. Richtig sind dort diejenigen, die nach einer Partnerschaft fürs Leben suchen und sich eine/-n Partner/-in mit einem ähnlichen sozialen Hintergrund wünschen. Dem Matching-Algorithmus von ElitePartner liegt ein Persönlichkeitstest zugrunde. Diesen Test füllen Sie nur einmalig bei der Registrierung aus. Sie sollten daher ein bisschen mehr Zeit für die Anmeldung einplanen als bei den meisten anderen Dating Apps.

Ihre Login-Daten gelten sowohl für die ElitePartner App als auch für die Webseite.

Folgende Features sind in der ElitePartner App vorhanden

  • Matches:
    Regelmäßig werden Ihnen persönliche Vorschläge mit passenden Singles gemacht. Integrierte Filter und Sortieroptionen helfen Ihnen, Ihre Favoriten zu ermitteln.
  • Nachrichten und Video-Dates:
    Zum Kennenlernen werden private Mails ausgetauscht. Wenn sich ein Chat gut entwickelt, können Sie nach Wunsch ein Video-Gespräch mit der Person starten.
  • Lächeln und Eisbrecher:
    Die virtuellen Hilfsmittel für einen Gesprächsanfang dürfen natürlich auch in der ElitePartner App nicht fehlen.
  • Interessenten und Besucher:
    Es werden Ihnen Mitglieder angezeigt, die Ihr Profil besucht haben oder Ihnen ein „Gefällt mir“ gegeben haben.
  • Push-Notifications:
    Wenn Sie keine Neuigkeiten verpassen möchten, werden Sie auf dem Laufenden gehalten. Haben Sie kein Interesse an den Benachrichtigungen, können diese unter Einstellungen deaktiviert werden.

Einblicke in die ElitePartner App

Die App von Elitepartner hat weniger Funktionen als die Web-Plattform. Sie eignet sich gut zur Kommunikation mit den Mitgliedern und zum Überprüfen von neuen Matches. Wenn Sie Ihre Account-Einstellungen anpassen oder Ihr Profil löschen möchten, müssen Sie sich auf der Webseite von ElitePartner einloggen.

Das Profil kann aktuell nur über die Webseite gelöscht werden!

Die Account-Verwaltung wurde noch nicht vollständig in die App integriert. Auf der Webseite können Sie beispielsweise die Favoritenfunktion und Ihre Besucher deaktivieren oder Ihr Profil „unsichtbar“ machen. Diese Optionen stellt die App noch nicht zur Verfügung. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, bei einer Neuanmeldung die Web-Version von ElitePartner zu nutzen. So können Sie alle wichtigen Einstellungen in Ihrem Profil vornehmen und dann die ElitePartner App herunterladen. Die Webseite ist übrigens sehr gut für alle gängigen Smartphones optimiert.

Die ElitePartner App ist eine gute Ergänzung der WWW-Version, kann diese aber noch nicht komplett ersetzen.

Wie sind die Preise in der ElitePartner App?

Es gibt Dating-Anbieter, die ungleiche Preisstrukturen in ihrer App und auf der Web-Version haben. Bei ElitePartner ist es nicht der Fall. Die ElitePartner-Premium-Kosten sind in der App identisch wie auf der Webseite. Fürs Herunterladen der App zahlen Sie selbstverständlich nichts. Außerdem können Sie die Grundfunktionen der ElitePartner App kostenlos testen. Zu den Gratis-Funktionen zählen der Persönlichkeitstest, die Matches und sehr begrenzte Kontaktaufnahme. Fotos der Nutzer/-innen werden für kostenlose Mitglieder verpixelt. Dadurch bleibt die Privatsphäre der Premium-Mitglieder geschützt.

Die kostenfreie Basis-Mitgliedschaft ist zum Reinschnuppern gedacht. Eine intensive Nutzung ist nur mit einer Premium-Mitgliedschaft möglich.

Premium-Funktionen in der Übersicht

  • Kommunikation mit den Matches über Nachrichten oder Video-Anrufe
  • Fotos der Mitglieder sind deutlich erkennbar
  • Sortierung der Matches nach „Zuletzt online“, „Matching Punkten“, „Neuste zuerst“ oder „Entfernung“
  • Umkreis für die Vorschläge festlegen
  • Profilbesucher werden aufgedeckt
  • Individuelle Analyse Ihrer Beziehungspersönlichkeit

Standard-Kosten der Premium-Mitgliedschaft

LaufzeitMonatspreisGesamtkosten
6 Monate69,90 €419,40 €
12 Monate49,90 €598,80 €
24 Monate35,90 €861,60 €

Die Premium-Mitgliedschaft wird durch regelmäßige persönliche Angebote attraktiver gemacht. Vor allem für Neumitglieder sind die oben genannten Kosten nicht sehr relevant, weil die meisten neuen User Willkommensrabatte bekommen.

50% Rabatt in der ElitePartner App

Rabatte in der Elitepartner App

Das ist zwar logisch, aber wir möchten es zur Sicherheit trotzdem erwähnen: Die in der App erworbene Premium-Mitgliedschaft gilt auch für die Webseite und andersherum.

Die Preise und Vergünstigungen sind also in allen Varianten von ElitePartner erfahrungsgemäß ähnlich. In der App gelten allerdings die Vertrags- und Kündigungsmodalitäten Ihres App-Store-Anbieters.

Aus unserer Erfahrung ist der Zahlungsvorgang in der App nicht ganz transparent.

Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Premium-Vertrag über die Webseite abzuwickeln. In der WWW-Version können Sie es sich aussuchen, ob Sie monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder die Gesamtsumme zahlen möchten. In der ElitePartner App haben wir diese Auswahlmöglichkeit vermisst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen