Wie empfehlenswert und seriös ist PolishHarmony? Lohnt sich eine Anmeldung für Sie persönlich? Wie stehen die Chancen auf Erfolg? In diesem aktuellen Test erfahren Sie mehr über die Leistungen, den Service und die Preise des Anbieters. Unser Erfahrungsbericht liefert Ihnen die wichtigsten Infos über PolishHarmony im Überblick!

Unsere Bewertung:
Bewertung
Kosten:
ab 39,- € für 40 Coins
  • Die größte Online-Partnervermittlung für polnische Frauen und deutsche Männer, gegründet 2010
  • Viele attraktive Frauen, unter anderem auch Polinnen, die in Deutschland leben
  • Alle Neuregistrierungen werden handgeprüft
  • Bekannt aus der RTL-Sendung „Traumfrau gesucht“
  • Es werden nur aktuelle Kontaktanzeigen von Frauen angezeigt, Karteileichen werden ausgeblendet.
  • Mobile Webseite, aber leider noch keine PolishHarmony App verfügbar

  • 2.000 aktuelle Profile von polnischen Frauen
  • 10.000 aktuelle deutschsprachige Männer

  • Registrierung
  • Partnervorschläge
  • In den Inseraten suchen
  • Erhaltene Anfragen von Frauen lesen

  • Frauen kontaktieren

Was hat die polnische Partnervermittlung zu bieten?

Wenn Sie auf der Suche nach einer polnischen Partnerin sind, dann ist PolishHarmony genau die richtige Dating-Plattform für Sie. Hier warten zahlreiche polnische Frauen darauf, ihren Traummann kennenzulernen.

PolishHarmony ist die größte Online-Dating-Plattform für die Suche nach einer Partnerin aus Polen. Über 15.000 polnische Frauen sind hier insgesamt angemeldet – unter ihnen auch einige in Deutschland lebende.

Bei der Suche werden nur die Profile von Mitgliedern einbezogen, die auch innerhalb des letzten Monats aktiv waren. Die Anzahl der infrage kommenden Profile wird zwar minimiert, jedoch steigen Ihre Erfolgschancen, weil somit die im Sand verlaufenden Kontaktaufnahmen fast ausgeschlossen werden.

So funktioniert die Partnersuche auf PolishHarmony

Nach einem einfachen Registrierungsprozess wird innerhalb einer Stunde ein Bestätigungslink an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Nach Bestätigung dieses Links wird es auch gleich konkreter: Sie dürfen den Persönlichkeitstest – auf dessen Grundlage ein Persönlichkeitsprofil der User erstellt und Vergleiche mit anderen Profilen getätigt werden – ausfüllen. Der komplette Persönlichkeitstest dauert 30-45 Minuten, ist jedoch sehr wichtig, weil er als Grundlage für die wissenschaftliche Analyse der Profile dient und so Ihre „Perfect Matches“ auf PolishHarmony findet.

Es gibt dennoch auch die Möglichkeit den Quik-Check zu machen, der nur wenige Minuten dauert und nur die wichtigsten Lebenswerte wie Zeit, Loyalität und Freundschaft beinhaltet. Auf einer Skala von 1-5 können Sie die Wichtigkeit der Werte bewerten, bevor Sie Ihr Profil mit Angaben zum Aussehen, zum Job und zum Wohnort vervollständigen. Danach kann es ein wenig dauern, bis die Moderatoren Ihr Profil prüfen und Sie mit der Partnersuche beginnen können. Dann jedoch können Sie Ihre Suche mit mehreren individuellen Auswahlkriterien einschränken und erhalten die ersten Partnervorschläge.

Alternative für die Partnersuche in Deutschland:

Unsere Bewertung:
Bewertung
Kosten:
ab 45,90 € pro Monat
  • 750.000 aktuelle Nutzer in Deutschland
  • 51 % weiblich
  • 49 % männlich

Kosten der Mitgliedschaft auf PolishHarmony

Sie können sich auf PolishHarmony ein kostenfreies Profil anlegen, innerhalb dessen es Ihnen möglich ist, den Persönlichkeitstest durchzuführen und Partnervorschläge zu erhalten. Zudem können Sie auch selbst nach geeigneten Treffern suchen und Ihnen zugesandte Anfragen lesen.

Möchten Sie darüber hinaus mit Ihrem Profil agieren, müssen Sie Ihr HarmonyPoints-Guthaben aufladen. Dabei können Sie zwischen den Bezahlmodellen „Prepaid“ und „Flatrate“ wählen. Die Preise sind in Euro zu entrichten, da es noch kein separates Portal von Polishharmony für die Schweiz gibt.

Prepaid-Preise:

  • 40 Harmony Points für 39,- €
  • 75 Harmony Points für 59,- €.
  • Für 5 HPs können Sie beispielsweise die uneingeschränkte Kommunikation mit einer Frau aufnehmen.
  • Einen Übersetzungsservice Ihrer Nachrichten gibt’s für 30 HPs.

Flatrate-Preise:

  • 1 Monat: 75,- €
  • 3 Monate: 145,- €
  • Mit der Flatrate können Sie zu unbegrenzt vielen Frauen Kontakt aufnehmen.

Fazit: Die Nr. 1 für die Suche nach polnischen Frauen

Polish Harmony ist die perfekte Plattform, wenn Sie eine polnische Partnerin suchen. Die aufkommende Wartezeit, die entsteht, um Ihr Profil für alle Aktivitäten freizuschalten, können Sie damit verbringen, sich über das Land Polen, die Mentalität und die Kultur zu informieren. Diesen Mehrwert bieten die Betreiber der Website und stellen damit sicher, dass Sie für die Kontaktaufnahme und ein Treffen mit den Damen perfekt gewappnet sind.

Der Datenschutz wird auf PolishHarmony gross geschrieben: Die Plattform verspricht absolute Diskretion und Sicherheit. „Seriosität und Glaubwürdigkeit“ sind Stichworte, auf die bei PolishHarmony ebenfalls besonderer Wert gelegt wird.

Die Dating-Plattform verspricht echte und unverschönte Profile. Das „Seriositäts-Zertifikat“ kennzeichnet die garantierte Echtheit eines Profils. Nach freiwilliger Einsendung einer Kopie des Personalausweises und Abgleich durch die Moderatoren mit dem angelegten Profil, wird die Richtigkeit der angegebenen Daten mit diesem Zertifikat bestätigt. Fake-Profile sind damit ausgeschlossen.

3 Kommentare zu „PolishHarmony im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen“

  1. Ich wurde nicht gespamt, aber die Vorschläge, alles andere, als ich suchte. Kriterien blieben unberücksichtigt und die Empfehlungen zahlenmäßig dürftig. Auf Anfragen, entweder keine Antwort oder – bin gerade verliebt, obwohl sie täglich danach im Netz blieben. Auch offensichtliche fakes, die unterwegs waren.Kann nur sagen, Finger weg.

  2. Ich habe hier sehr gute Erfahrung gemacht. Es sind zwar nicht Tausende von Frauen aber sehr viele machen einen echt netten Eindruck. Ich habe auch am Anfang meine Standardmail versendet. Dann kam diese Bitte vom Büro, dass ich aufhören soll kopierte Mails zu schicken. Ich finde es auch in gewisser weise sinnvoll. Alles was man allen sagen will, kann man im Profil in der Vorstellung sagen. Ansonsten gehört sich aus Respekt vor den Frauen einfach ein kurzer Blick in das Profil der Frau um etwas zu fragen was die Frau wirklich interessiert und angeht oder einfach schreiben, warum sie mir so gut gefällt. So bin ich dann weiter vorgegangen. Man muss schon sagen, dass es mehr Arbeit kostet, aber bei mir hat es gut geklappt. Ich habe kurze Nachrichten nur geschickt und immer was nettes gefragt was ich im Profil der Frau gelesen habe. So kamen paar nette Kontakte zustande. Mit einer Frau bin ich verabredet. Wir treffen uns bald in Lodz. Ich denke man soll es einfach ruhig aber auch ehrlich angehen. Nicht Millionen von Mails an alle schicken. Das macht keinen Sinn. Auf Spam will heute keiner mehr antworten. Die polnischen Frauen sind hier denke ich keine Ausnahme.

  3. Also ich kann nicht verstehen was hier geschrieben steht!
    Habe 75€ gezahlt , Ausweis hochgeladen und mich eingetragen. Nach 4 -6 Mails die ich geschrieben habe wurde ich gesperrt.
    Angeblich sende ich Spammails!!!! ( Direkt über meinen Namen Geldüberwiesen+ Ausweis und meinem Namen versendet???)
    Habe dann Vorschläge bekommen die nur zu ca 10% passen. Von den Mails die ich gesendet habe wurde nur 4 gelesen
    und eine Dame schrieb das ihr Profil veraltet ist!!! Ich habe ca 20 Vorschläge bekommen!
    Das kommt mir seltsam vor für 75€ pro Monat?
    Nein Danke das geht woanders besser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top