Für eine erfolgreiche Partnersuche auf LoveScout24 ist eine Premium-Mitgliedschaft sinnvoll. Ohne eine Premium-Mitgliedschaft ist der Handlungsspielraum auf der Plattform bzw. in der App begrenzt und die Erfolgschancen können nicht komplett ausgeschöpft werden. Trotzdem ist es auch nicht unmöglich, ohne ein Premium-Abo Kontakte zu knüpfen und Dates zu verabreden. Wie das geht und wann eine Premium-Mitgliedschaft in Frage kommt, erfahren Sie gleich hier.

Unsere Bewertung:
4.5 Sterne
Kosten:
ab 34,99 € pro Monat
Mitglieder:
  • 600.000 aktuelle Nutzer in Deutschland
  • 43 % weiblich
  • 57 % männlich

Kostenpflichtige Mitgliedschaften auf LoveScout24

Neben der kostenlosen Test-Mitgliedschaft gibt es auf LoveScout24.de und in der LoveScout24-App zwei Arten der kostenpflichtigen Mitgliedschaft:

  • 1. Basis-Mitgliedschaft: Diese ist etwas günstiger und beinhaltet fast den kompletten Funktionsumfang der Singlebörse, bis auf die Zusatzvorteile.
  • 2. Premium-Mitgliedschaft: Diese ist etwas teurer und beinhaltet die Leistungen der Basis-Mitgliedschaft sowie einige nützliche Zusatzvorteile.

Beide kostenpflichtigen Mitgliedschaften sind mit einer Laufzeit von 6 Monaten oder von einem Monat verfügbar:

  • Eine Laufzeit von 6 Monaten bedeutet, dass Sie erst zum Ende des sechsten Monats kündigen können. Die Beiträge sind innerhalb des Vertragszeitraums monatlich zu zahlen.
  • Eine Laufzeit von einem Monat bedeutet, dass Sie jeden Monat kündigen können. Wenn Sie jedoch nicht kündigen, verlängert sich die Mitgliedschaft um einen weiteren Monat zum gleichen Preis.

Ihr Abo kann bis spätestens 48 Stunden vor Ende der Laufzeit mit ein paar Klicks in Ihrem Account gekündigt werden.

Wie teuer ist die Basis-Mitgliedschaft?

  • Wenn Sie sich an eine Laufzeit von 6 Monaten binden, kostet die Basis-Mitgliedschaft 29,99 € pro Monat.
  • Bei einer Laufzeit von einem Monat kostet die Basis-Mitgliedschaft 49,99 € pro Monat.

Leistungen der Basis-Mitgliedschaft:

blank
  • Basis-Mitglieder können mit allen Nutzer/innen Nachrichten austauschen. Wenn Sie eine Person anschreiben, kann diese Person Ihnen antworten, auch wenn sie selbst kein Basis- oder Premium-Mitglied ist.
  • Sie können mit Hilfe des Nachrichtenfilters z.B. einstellen, dass nur Menschen aus Ihrer gesuchten Altersspanne und Ihrer Region Sie anschreiben dürfen.
  • Außerdem können Sie als Basis-Mitglied nun sehen, wer Ihr Profil besucht hat oder Ihnen Likes gegeben hat.
  • Mit der erweiterten Suche können Sie die Suchtreffer genau filtern, z.B. nach nach Bildungsgrad, bestimmten Hobbys oder Interessen usw.

Wie teuer ist die Premium-Mitgliedschaft?

  • Premium-Mitgliedschaft kostet bei einer Laufzeit von 6 Monaten 34,99 € pro Monat.
  • Für eine Laufzeit von einem Monat zahlen die Premium-Mitglieder 59,99 € pro Monat.

Leistungen der Premium-Mitgliedschaft:

Lovescout24 Premium-Mitgliedschaft
  • Die Leistungen der Basis-Mitgliedschaft sind im Premium-Paket selbstverständlich enthalten.
  • Darüber hinaus sind Sie für alle ohne wenn und aber kontaktierbar. Kostenlose Mitglieder können nicht nur Ihre Nachrichten beantworten, sondern Sie aus eigener Initiative heraus anschreiben.
  • Durch eine Krone im Profil ist es für alle erkennbar, dass Sie Premium-Mitglied sind.
  • Sie bekommen Lesebestätigungen für Ihre versendeten Nachrichten.
  • Die inkludierten Booster stellen nach Wunsch Ihr Profil ins Rampenlicht und Sie bekommen mehr Besucher und Likes.

Was können Sie auf LoveScout24 kostenlos testen?

Die oben genannten zahlungspflichtigen Mitgliedschaften müssen nicht sofort nach der Anmeldung abgeschlossen werden. Jedem Nutzer und jeder Nutzerin stellt LoveScout24 eine kostenlose Test-Mitgliedschaft zur Verfügung. Die kostenlose Mitgliedschaft kann auf unbegrenzte Zeit genutzt werden und beinhaltet:

  • Kostenlose Anmeldung und Profilerstellung mit mehreren Fotos
  • Suche nach Geschlecht, Alter, Umkreis sowie „jetzt online“ oder „mit Bild“
  • Das Beantworten von eingehenden Nachrichten
  • Das Anschreiben von Premium-Mitgliedern (mit Krönchen im Profil)
  • Likes für andere Mitglieder

Das bedeutet, dass fleißige Nutzer/innen, die ihr Profil aussagekräftig gestalten und andere Mitglieder durch Likes auf sich aufmerksam machen, kostenlose Kontakte knüpfen können.

Wann lohnt es sich, für LoveScout24 zu zahlen?

Nach dem Überblick über die verschiedenen Mitgliedschaften von LoveScout24 wissen Sie nun, dass auch ohne zu zahlen, Chancen auf Verabredungen bestehen. Menschen mit attraktiven Fotos, die nicht besonders neugierig darauf sind, wer ihr Profil besucht oder ihnen Likes gibt, sind schon mit der kostenlosen Mitgliedschaft gut versorgt. Sie können einfach auf der Singlebörse verweilen und darauf warten, dass jemand sie anschreibt bzw. die Mitglieder mit einem Krönchen im Profil selbst anschreiben. Wenn Ihnen diese Leistungen genügen, müssen Sie kein Geld für LoveScout24 ausgeben. Frauen haben in dieser Hinsicht bessere Chancen als Männer, weil sie statistisch gesehen öfter angeschrieben werden.

Wer beim Flirten selbst in die Offensive gehen möchte, kommt nicht um eine Basis- oder Premium-Mitgliedschaft herum. Nach einem Upgrade steigen natürlich die Erfolgschancen, weil noch mehr Kontakte geknüpft werden können. Da wir bei LoveScout24 in unserem Test eine sehr gute Erfolgsquote festgestellt haben, sind wir der Meinung, dass all diejenigen, die es sich leisten können, sich das volle Potential der Singlebörse nicht entgehen lassen sollten.

Unser Tipp: Testen Sie mit einem gut ausgefüllten Profil Ihre Erfolgschancen zunächst kostenlos aus. Nach ein paar Tagen wird sich zeigen, ob Sie persönlich ein Upgrade benötigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen