Die App von C-Date ist eine praktische Ergänzung zu der Webseite. Für einen schnellen Überblick über die Neuigkeiten in Ihrem Profil oder für den Nachrichtenaustausch von unterwegs eignet sich die C-Date App ganz gut. Warum wir trotzdem die Webseite bevorzugen, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag.

Wie funktioniert die C-Date App?

Die App von C-Date ist eine genaue Kopie der mobilen Version der Webseite. Das heißt, dass es optisch und funktionstechnisch keinen Unterschied macht, ob Sie in Ihrem Smartphone auf www.c-date.de gehen oder sich in der C-Date App einloggen. Ihre Login-Daten gelten selbstverständlich für alle Varianten von C-Date und die Registrierung erfolgt einmalig.

Features in der C-Date App

  • Meine Kontaktvorschläge: Hier werden passende Partner/innen angezeigt, die zu den eigenen Suchkriterien passen.
  • Jetzt online: Mitglieder, die gerade online sind, sind in einer Übersicht zu sehen. Diese Übersicht wird aber nach Zufall generiert, so dass nicht alle angezeigten Nutzer/innen den eigenen Suchkriterien entsprechen.
  • Unterhaltungen: Die Kommunikation wird in Form eines (Live-)Chats geführt, je nachdem, ob die Kontaktperson gerade online ist.
  • Meine Besucher: Hat jemand Ihr Profil abgerufen, wird er/sie auf Ihrer Besucherliste verzeichnet.
  • Meine Favoriten: Diejenigen Profile, die Ihnen besonders gefallen, können zu Ihrer Favoritenliste hinzugefügt werden.

Somit verfügt die C-Date App über alle wichtigen Funktionen zum Flirten und Finden von erotischen Kontakten. Die App ist übersichtlich gestaltet und einfach zu bedienen.

Wie sind die Preise in der C-Date App?

Zum Download steht die C-Date App kostenlos im Android und Apple App Store zur Verfügung. Die Anmeldung und die Kontaktvorschläge sind ebenfalls für alle kostenlos. Bei weiteren Funktionen ist die Kostengestaltung für Männer und Frauen unterschiedlich.

Frauen, die sich für Männer interessieren, nutzen die C-Date App komplett kostenlos!
Das Anschreiben von anderen Frauen ist grundsätzlich für alle kostenpflichtig.

Männer müssen für die Kommunikation mit Frauen und noch für weitere Features wie das Aufdecken von Fotos in Profilen und das Speichern von Favoriten eine Premium-Mitgliedschaft abschließen.

Kosten für Männer im Überblick:

C-Date App Preise

Die Premium-Mitgliedschaft ist in der App etwas teurer als am PC und die Laufzeiten sind etwas anders. Mehr Infos zu C-Date Kosten am PC gibt es hier.

Wenn Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft in der App abschließen, dann erfolgt die Kündigung über Ihren App Store bzw. Play Store Account und nicht über C-Date. Ohne eine Kündigung verlängert sich das Abo automatisch weiter.

Für wen ist die C-Date App zu empfehlen?

Wer vergeben oder verheiratet ist, sollte aus unserer Sicht lieber die Web-Version nutzen. Die App kann zufällig dem/der Partner/in auffallen und dann gibt es Erklärungsbedarf. Singles, die nichts vor niemandem zu verbergen haben, können nach Lust und Laune entscheiden, ob sie lieber die C-Date App oder die identische mobile Version der Webseite nutzen.

Da die Preise in der C-Date App und auf der Webseite unterschiedlich sind, empfehlen wir Männern – unabhängig davon, über welches Gerät Sie sich ursprünglich registriert haben – die Premium-Mitgliedschaft am PC abzuschließen. Nur für diejenigen App-Nutzer, die erstmal nur einen Monat abonnieren möchten, gibt es keinen Grund zwischen PC und Smartphone zu switchen, denn die 1-monatige Mitgliedschaft gibt es nur in der C-Date App. Allerdings ist diese vergleichsweise teuer, dass sich eine längere Mitgliedschaft – z.B. 3 Monate – am PC mehr lohnt.

Grundsätzlich ist C-Date für diskrete erotische Kontakte gedacht, daher kann auch die App eigentlich allen empfohlen werden, die auf der Suche danach sind. Die gewohnten Leistungen erhalten Sie, wie schon erwähnt, geräteübergreifend in allen Versionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen