50Plus-Treff im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

Unsere Bewertung

Kosten:
ab 14,95 € pro Monat
Besonderheiten
  • Beliebte Community für die Generation 50+, gegründet 2005
  • Viele Funktionen vorhanden: Forum, Chat, Magazin, Reisen, Veranstaltungen
  • Auch als Soziales Netzwerk für Singles ab 50 geeignet
  • Die Nutzer sind nicht nur an der Partnersuche, sondern auch an Freundschaften und Freizeitaktivitäten interessiert
Mitglieder
  • Rund 65.000 aktive Nutzer in Deutschland
  • Über 500.000 registrierte Mitglieder insgesamt
  • 51 % weiblich
  • 49 % männlich
Kostenlos
  • Registrierung
  • Im Forum und Chat kommunizieren
  • Eingeschränkte Suchfunktion
  • Mitgliederprofile anschauen
  • Privatnachrichten an Premium-Mitglieder versenden
Kostenpflichtig
  • Erweiterte Suche
  • Privaträume im öffentlichen Chat
  • Privatnachrichten an Mitglieder im öffentlichen Chat
  • Gästebucheinträge
  • Profilbesucher sehen
  • Uneingeschränkte Kommunikation mit anderen Mitgliedern
50Plus-Treff jetzt kostenlos testen!

Gemeinsam das Leben genießen

Seit 2005 besteht nun das Angebot von 50Plus-Treff.de. Der seriöse Anbieter macht Vieles richtig, was sich auch an der Mitgliederzahl erkennbar macht. In unserem Testbericht erhalten Sie einen Einblick in die beliebte Kontaktbörse für reife Singles.

Das Motto des 50Plus-Treffs – „Gemeinsam das Leben genießen“ – spricht viele Singles der Generation 50 plus an. Um diesem Slogan gerecht zu werden, müssen Sie nach der Registrierung, die im Übrigen nach wenigen einfachen Mausklicks erledigt ist, Ihr Profil zuerst vervollständigen, bevor Sie chatten oder im Forum mit anderen Silver-Surfern kommunizieren können.

Geprüfte Mitglieder“ erkennen Sie an einem Symbol – dies bedeutet, dass diese Mitglieder eine Kopie vom Personalausweis an den Service geschickt haben und dieser geprüft wurde. Ein guter Einfall! So gibt es weniger Fake-Accounts auf der Seite.

Ihr Profil beim 50Plus-Treff

In Ihrem Profil können Sie allerhand Einstellungen vornehmen und Informationen preisgeben. So können Sie natürlich ein Profilfoto hochladen, Ihren aktuellen Status modifizieren, Ihr Erscheinungsbild darstellen und auf Ihre Interessen eingehen. Ihr Profil kann sehr aussagekräftig und interessant sein, wenn Sie alles ausfüllen. Ein ausgefülltes Profil erhöht die Chancen, dass Sie von anderen Usern kontaktiert werden und dazu bietet Ihnen der 50Plus-Treff jede Menge Möglichkeiten.

Kontaktaufnahme beim 50Plus-Treff

Wenn Sie in der Schnellsuche oder bei den vorgeschlagenen Kontakten fündig geworden sind, können Sie natürlich Kontakt mit dem anderen Mitglied aufnehmen. In der Profilübersicht können Sie die allgemeinen Informationen einsehen und sich dann für eine Kontaktaufnahme entscheiden. Hierbei können Sie entweder einen Gästebucheintrag hinterlassen, direkt eine Nachricht schreiben oder ein „Lächeln“ senden. Sie können aber auch jeden Kontakt Ihrer Wahl zu Ihrer persönlichen Favoritenliste hinzufügen, um sich eine ausgefeilte Nachricht zu überlegen und den Kontakt später anzuschreiben.

Forum und Chat

Sehr zu empfehlen sind die Foren, die von der Community selbst mit allerlei Themen gefüllt und aktiv benutzt werden. Hier können Sie sich mit anderen Silver-Surfern über „Sport & Fitness“, „Essen & Trinken“ oder auch „Partnerschaft & Liebe“ unterhalten. Dort können Sie durch Zufall nette Kontakte mit gleichen Ansichten und Interessen kennenlernen.

Auch der Chat ist sehr beliebt. Vor allem, weil auch hier wieder die Regel gilt, dass die Teilnehmer 65% ihrer Profile ausgefüllt haben oder Premium-Mitglied sein müssen. Sie können sich also sicher sein, dass dort fast keine Fake-Accounts ihr Unwesen treiben und Sie sich ungestört und ehrlich austauschen können.

Möchten Sie nicht einfach chatten, sondern die große Liebe finden? Gute Alternative:

Unsere Bewertung
Kosten:
ab 24,99 € pro Monat
Zweisam.de jetzt kostenlos testen! Zweisam im Test

Ist 50Plus-Treff kostenlos?

Viele Funktionen von 50Plus-Treff sind absolut kostenlos. Sie können sich gratis anmelden, die Suchfunktion, das Forum und den Chat nutzen, Profile der anderen 50Plus-Singles anschauen sowie Privatnachrichten an Premium-Mitglieder versenden. Außerdem können Sie nach Reisen und Kurztrips für Senioren suchen, die vom 50Plus-Treff angeboten werden.

Wenn Sie an Zusatzleistungen interessiert sind, müssen Sie eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Dann können Sie folgende Vorteile genießen: uneingeschränkte Kontaktaufnahme zu allen Mitgliedern, Ansicht der Profilbesucher, Einrichtung privater Räume im Community-Chat und weitere Zusatzfeatures.

Wenn Sie dann mal wieder keine Lust auf die Premium-Mitgliedschaft haben, kann diese ganz einfach unter dem Menüpunkt „Profil > Einstellungen > Mitgliedsstatus“ gekündigt werden. Ihre Premium-Mitgliedschaft wird dann nach Ablauf der gebuchten Laufzeit auf die kostenlose Basis-Mitgliedschaft umgestellt. Wenn Sie vor dem Ablauf nicht kündigen, wird sich die Premium-Mitgliedschaft automatisch verlängern.

Preise für die Premium-Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 29,95 €
  • 3 Monate: 24,95 € / Monat
  • 6 Monate: 19,95 € / Monat
  • 12 Monate: 14,95 € / Monat

Fazit: Gute Community für Silver Surfer

Alles in allem ist der 50Plus-Treff eine gute Community für Personen über 50 Jahre, die neue Bekanntschaften oder Freunde suchen – das Forum und der Chat des 50Plus-Treffs sind dafür die idealen Plätze im Netz. Für seriöse Partnersuche ist der Treff weniger geeignet. Es geht hier mehr um das Miteinander als um die große Liebe im Alter.


Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

4 Reaktionen auf “50Plus-Treff im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrungen

  1. Die Idee dieser Plattform ist gut, die Betreuung schlecht!
    Sehr viele Karteileichen.
    Das Beschriebene Mobben von Mitgliedern kann ich bestätigen, die „Administratoren“ greifen nicht ein.
    Erfahrungen und Wahrnehmungen der Mitglieder werden bei Neuerungen nicht berücksichtigt, ehr ignoriert.
    Service und Kontakt mangelhaft, die angegebene Telefonnummer wird nicht bedient, Mails werden ignoriert und nicht beantwortet.
    Mitglieder werden „gesperrt, ausgegrenzt“ ohne Hinweis und Begründung, der „Service“ beantwortet die Mails nach einer Begründung nicht.
    Die Administratoren sind überheblich arrogant und pomadig, schade!

  2. Ich bin seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr auf diesem Portal und dachte, meine Daten sind mit dem Austritt wirklich gelöscht bzw. uneinsehbar gespeichert worden. Heute am 28.04.2018 erhielt ich eine Kennenlernanfrage auf meine E-Mail-Adresse. Da muss ich mich fragen, wo und wie meine personenbezogenen Daten gespeichert und gelöscht werden. Es besteht eine Datenschutzgrundverordnung und davon ausgehend sind persönliche Daten entsprechend sensibel zu behandeln.
    Oh lala, da werden Daten abgegriffen. Wozu gibt es einen Support?

  3. vergangenen August wurde ich Premium-Mitglied. Es war auch ganz interessant. Jedoch nach Ablauf der bezahlten Mitgliedschaft wurde ohne meine Zusage erneut der Betrag für weitere 6 Monate von meinem PayPal-Konto eingezogen.
    Leider war es mir nicht möglich, diesen Betrag zurück zu erhalten. Kein Entgegenkommen, keine Kulanz. Wie bei Kreisch – keine Antwort.
    Daraufhin kündigte ich meine Mitgliedschaft.

  4. Nachdem ich mich angemeldet hatte, konnte ich alle Funktionen 3 Tage nutzen. Danach „gefiel“ mein Stil nicht. Ich wurde, trotz voller Mitgliedschaft, komplett von der Kommunikation mit anderen Mitgliedern durch den Betreiber ausgeschlossen. Auf meine mails an den Support wurde nicht reagiert. Eine Antwort auf meine Fragen erhielt ich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.